Willkommen zu unserem Internetauftritt!

Herzlich willkommen - wir freuen uns, dass Sie uns besuchen!

Sie suchen für Ihr Kind eine Tagesmutter in Neubrandenburg oder Umgebung?

Oder vielleicht einen Tagesvater?

 

Wir - Tagesmütter und Tagesväter aus Neubrandenburg und der Region - haben uns zusammengeschlossen, um insbesondere das gleichwertige Angebot der Kindertagespflege in der Kindertagesförderung jungen Familien näher zu bringen.

Zugleich soll unser Verein auch eine Plattform für den Gedankenaustausch der Tagespflegepersonen untereinander sein. Hierfür organisiert der Verein neben Fortbildungsveranstaltungen auch Stammtische, auch um das gesellige Beisammensein nicht zu kurz kommen zu lassen.  

Vielleicht konnten wir Sie neugierig machen und Sie zu einem virtuellen Spaziergang auf unseren Seiten animieren. Hier finden Sie weitere Informationen bzw. auch eine Seite mit freien Plätzen bei unseren Mitgliedern.

 

Ihr

Michael Steinsiek

(für den Vorstand)

 

Aktuelle Nachrichten

 

In der ao Mitgliederversammlung am 28.Mai wurde ein neuer Vorstand gewählt. Für Liane Zoch wird künftig Petra Hein als Schatzmeisterin im Vorstand mitarbeiten - die übrigen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.

Für die Interessenvertretung auf Landesebene wurde Gela Scwarc und Petra Hein als Delegierte benannt.

 

3. Landesfachtag "Kindertagespflege - Kinder in guten Händen"

Auf großes  Interesse stieß der dritte Landesfachtag Kindertagespflege für Mecklenburg-Vorpommern "Kindertagespflege - Kinder in guten Händen" am 2.4.2016 in Rostock. Neben interessanten Beiträgen aus abgeschlossenen und aktuellen Modellprojekten und beispielhaften Lösungen zu Vertretungsregelungen und Beiträgen zum Kinderschutz in der Kindertagespflege ging es auch um Forderungen zum Abbau der Benachteiligungen der Tagespflegepersonen im System der Kindertagesförderung. Ein aktueller Beitrag des NDR kann hier nachgelesen werden. Die verabschiedete Rostocker Erklärung können Sie oben herunterladen.

 

Modellprojekt „Tagespflegepersonen stärken - Videogestützte Interaktionsberatung in der Kindertagespflege" 

Weiterlesen auf den Seiten des ISBW.

 

UA Jugendhilfeplanung des Landkreises Vorpommern-Greifswald spricht sich für eine deutliche Erhöhung des Entgelts nach § 23 SGB VIII aus.

Am 16.Juni 2016 hat sich er UA JHPl. des Landkreises VG für eine Erhöhung der Sachkosten auf 100 €/pro Kind und für Anlehnung der Berechnung des Entgelts für die pädagogische Leistung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst ausgesprochen. 

Ob und inwieweit der Kreistag diesen Beschluss bestätigen wird, bleibt abzuwarten. Festzuhalten ist, dass der UA sich sehr intensiv mit der Materie beschäftigt hat und zum Ergebnis kam, dass die Leistungen für Tagespflegepersonen leistungsgerecht auszugestalten sind. Dieses erfreuliche Statement wird auch in der zu gründenden Interessensvertretung auf Landesebene einfließen und diskutiert werden müssen.

 

Aktuelle Termine

Vorankündigungen

 

Am 10.Sept.2016 soll in Schwerin die Interessensvereinigung für Kindertagespflege auf Landesebene erfolgen. Eine Einladung wird Mitte Juli erfolgen. Nähere Informationen demnächst hier in der Rubrik

 

Nächster Stammtisch: 08. Sept. 2016 18.00 Uhr im Gemeindezentrum St. Michael, Vogelviertel

 

Jahresanfangsfeier: voraussichtlich am 06. Jan. 2017 in der Räuberhöhle in Neddemin

Fortbildungsangebote